Produktiv und flexibel

Hohe Produktivität bei sowohl geringen Stückzahlen als auch Serienfertigung ist die Stärke von Stanz-Nibbel-Maschinen. Die vollautomatischen CNC-Stanzanlagen von Finn-Power und Trumpf überzeugen da, wo flexible Konturen aber auch umformende Bearbeitungsschritte mit ein und derselben Maschine durchgeführt werden können. Das ist insbesondere bei Lüftungskiemen und Durchzügen im Rahmen der Produktion von Gehäusen für technische Geräte der Fall. Blechformate von 1500x3000 mm können mit einer Stanzkraft von bis zu 30 Tonnen bearbeitet werden, und das bei einer Materialstärke von 5 mm in ST37. Beeindruckend ist die Präzision der Anlagen mit einer maximalen Abweichung von +/- 0,05 mm im Loch-zu-Loch-Abstand und +/- 0,01 mm bei Winkeln.

Handelt es sich bei der zu produzierenden Auflage um eine Kleinserie oder Sonderfertigung, kann auf die wirtschaftliche Kleinformatmaschine der Firma Amada ausgewichen werden.