Material- und Formenvielfalt

Für einen präzisen, thermischen Schnitt benötigt man in der heutigen Zeit zukunftsgerichtete, präzise Maschinen. Mit einer Bystronic Flachbettlaserschneidmaschine und einer Trumpf TruLaser 5030 (Brigth Line Fiber) ist Nick Stanztechnik auf dem aktuellsten Stand der 2-D-Lasercut-Technologie. Die Bystronic Laser kann in sehr kurzer Zeit mit einer Rohrdrehachse aufgerüstet werden, wodurch zusätzlich Rohre – eckig oder rund – bis 200 mm Durchmesser bearbeitet werden können. Beeindruckend dabei ist die extreme Genauigkeit der Fertigung, die sich in einem Toleranzbereich von +/-0,1 mm bewegt.

Die TruLaser 5030 von Trumpf bietet eine erweiterte Materialvielfalt bei bester Energieeffizienz. Mit der Option Bright Line Fiber bietet sie besonders im dicken Blechbereich höchste Teilequalität. Sie ist ein Meister im Schneiden von exakten Konturen und überzeugt durch eine außergewöhnliche Einstechqualität.

Einen nachweislichen Produktivitätsvorteil liefern die Wechseltische der beiden Laserschneidmaschinen. Das Auflegen bzw. Be- und Entladen kann dadurch hauptzeitparallel, also ohne Maschinenstillstand erfolgen. Grundsätzlich sind beide Laserschneidmaschinen für Großformate im Mittel- bis Grobblechbereich einsetzbar. Blechformate von 1500x3000 mm und einer Dicke zwischen 6 und 25 mm werden schnell und rationell verarbeitet.